Willkommen auf unserer Webseite!

Deutsch

Deutsch

other


Datenschutzerklärung

Der Schutz der Privatsphäre jedes Kunden und Anbieters ist ein entscheidender Faktor, um das Vertrauen unserer Stakeholder zu gewinnen und zu erhalten. Wir hoffen, dass der unten aufgeführte Datenschutzhinweis ein Hinweis auf unser Engagement zum Schutz der Sicherheit und des Datenschutzes Ihrer persönlichen Daten ist.




Diese Datenschutzerklärung (die „Erklärung“) ist unsere Verpflichtung gegenüber Ihnen, die Sicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Sie deckt die folgenden Bereiche ab, in denen es um den Schutz der Privatsphäre geht:



1. die Arten von Daten, die wir von Ihnen sammeln

2. wann wir Ihre Daten erheben

3. wie wir Ihre Daten verwenden und verarbeiten

4. unsere rechtliche grundlage für die verarbeitung ihrer daten

5. Wann und an wen geben wir Ihre Daten weiter?

6. wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

7. wann und an wen wir Ihre Daten länderübergreifend übermitteln

8. ob und wie wir anhand Ihrer Daten ein Profil erstellen

9. die Sicherheitsmaßnahmen, die wir ergreifen, um Ihre Daten zu schützen

10. Ihre Rechte an Ihren Daten

11. Sie haben die Wahl, wie Ihre Daten von uns gesammelt und verwendet werden

12. wen Sie kontaktieren und was Sie tun müssen, wenn Sie mit uns über Ihre Daten und Ihre Rechte sprechen möchten




Diese Erklärung gilt nicht für Anwendungen, Produkte, Dienstleistungen, Websites oder Social Media-Funktionen von Drittanbietern, auf die über von uns auf unseren Websites und Schnittstellen bereitgestellte Links zugegriffen werden kann. Der Zugriff auf diese Links kann dazu führen, dass Dritte Informationen über Sie sammeln. Wir kontrollieren oder unterstützen diese Websites von Drittanbietern oder deren Datenschutzpraktiken nicht. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Dritten zu überprüfen, bevor Sie mit ihnen interagieren.




Ihre Privatsphäre ist für uns von größter Bedeutung, wenn es darum geht, Sie zu bedienen. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden Ihnen auf der Grundlage Ihres Verständnisses Ihrer Datenschutzrechte erbracht.




Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig durch. Wenn Sie unsere Website besuchen und unsere Dienste nutzen, die auf diese Erklärung verweisen, stimmen Sie den Bedingungen dieser Erklärung zu.




Ihre persönlichen Daten - was ist das?




personenbezogene Daten beziehen sich auf eine lebende Person, die anhand dieser Daten identifiziert werden kann. Die Identifizierung kann anhand der Daten allein oder in Verbindung mit anderen Daten erfolgen, die sich im Besitz des für die Verarbeitung Verantwortlichen befinden oder die wahrscheinlich in diesen Besitz gelangen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unterliegt den geltenden Datenschutzgesetzen.


Welche Rolle spielen wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten?




Wir sind der Datenverantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten (Kontaktdaten siehe unten). Dies bedeutet, dass wir entscheiden, wie und zu welchem ​​Zweck Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Wir wissen, dass es Ihnen wichtig ist, wie Daten über Sie verwendet und weitergegeben werden, und wir bedanken uns für Ihr Vertrauen, dass wir dies sorgfältig und vernünftig tun.




Wann werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben?




Einige Ihrer Daten können insbesondere von uns erhoben werden:




wann immer Sie unser Kunde werden;

bei jeder Registrierung zur Nutzung unserer Onlinedienste (bei jeder Anmeldung oder bei jeder Nutzung);

wann immer Sie Formulare und Verträge ausfüllen, die wir Ihnen zusenden;

wann immer Sie unsere Dienstleistungen und Produkte nutzen;

wann immer Sie sich für unsere Online- oder Offline-Marketing-Maßnahmen und -Aktivitäten entscheiden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Newsletter, Online- und Live-Event-Registrierungen sowie andere Werbeinformationen und -materialien;

Wann immer Sie uns über die verschiedenen Kanäle kontaktieren, die wir Ihnen anbieten



unsere Sammlung personenbezogener Daten




Zu den von uns erfassten personenbezogenen Daten gehören alle Daten, die Sie uns bei Vertragsabschluss, bei der Registrierung eines Kontos bei uns, bei der Eingabe auf unserer Website, bei der Übermittlung von Informationen in einem Webformular, bei der Aktualisierung oder beim Hinzufügen von Informationen zu Ihrem Konto oder bei gib uns auf andere Weise. Sie können sich dafür entscheiden, uns keine Daten zur Verfügung zu stellen. In diesem Fall können wir Sie jedoch möglicherweise nicht bedienen, wenn für diese Dienste die Verarbeitung dieser Daten erforderlich ist. Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, um Ihre Nutzung unserer Dienste zu verwalten, z. B. um mit Ihnen zu kommunizieren, auf Ihre Anfragen zu antworten, Ihr Konto zu verwalten, Ihre Serviceerfahrung bei uns anzupassen und unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Wir können mit Ihnen per E-Mail oder Telefon in Übereinstimmung mit Ihren Wünschen kommunizieren. In seltenen Fällen senden wir Ihnen ausschließlich servicebezogene Ankündigungen oder Informationen zu, wenn dies erforderlich ist.




Beispiele für die Daten, die wir sammeln und speichern, sind: Ihre E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Telefonnummer, Transaktionsdaten und alle Informationen, die Sie während einer Transaktion angeben, Logistik- und Rechnungsdaten (wie Zoll-ID und Tracking-Nummer), Ihr Chat und Serviceverlauf mit uns und alle anderen Informationen, die Sie uns möglicherweise zur Verfügung stellen, wie z. B. Alter, Geschlecht, Interessen und Vorlieben.




Wir empfangen und speichern auch bestimmte Arten von Daten, wenn Sie mit uns interagieren. Beispielsweise verwenden wir "Cookies", die eindeutige Kennungen sind, die wir auf Ihr Gerät übertragen, damit unsere Systeme Funktionen unserer Dienste auf anderen Websites bereitstellen, Ihnen Remotezugriff gewähren und Sie unsere Website besuchen können, ohne Ihre Website erneut betreten zu müssen Überprüfen Sie mit Ihrem Benutzernamen und / oder Passwort, ob Sie über die erforderlichen Berechtigungen verfügen, damit die Dienste Ihre Anforderungen bearbeiten, Ihre Erfahrungen personalisieren und verbessern, Ihre Vorlieben aufzeichnen, Funktionen für Ihre Geräte anpassen und die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit unserer Dienste verbessern können. Dies hilft uns auch dabei, Ihre Interaktion mit unseren Diensten besser zu verstehen und die Gesamtnutzung und das Routing des Webverkehrs auf unserer Website zu überwachen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch als Standardeinstellung. Sie können Ihre Browsereinstellung ändern, indem Sie Ihre Browser-Optionen bearbeiten, um unsere Cookies abzulehnen oder Sie aufzufordern, bevor Sie ein Cookie akzeptieren. Wenn ein Browser jedoch keine Cookies akzeptiert oder Sie ein Cookie ablehnen, funktionieren einige Teile unserer Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.




Wir erhalten bestimmte Arten von Daten, wenn Ihr Webbrowser auf uns zugreift, z. B. die IP-Adresse (Internet Protocol), über die Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, Geräte-ID oder Token, eindeutige Kennung, Gerätetyp, Computer und Verbindungsdaten, z Informationen zum verwendeten Betriebssystem, zu Ihrem Gerät, zu Ihrer Software, zum Browsertyp und zur Browserversion, zum Browserverlauf auf unserer Website sowie zu Ihren Webprotokollinformationen auf unserer Website.




Alle Daten, die wir von Ihnen sammeln, können als Protokolldateien auf unserem Server oder als erweiterte Informationen gespeichert werden, die Ihnen oder Ihren Geräten zugeordnet sind. Diese Protokolldateien werden für Analyse-, Forschungs-, Prüfungs- und andere Zwecke verwendet. Ihre Daten werden in Protokolldateien gespeichert, bis sie in Sicherungsdatenbanken übertragen werden. Wir sichern routinemäßig eine Kopie Ihrer Daten, um den Verlust Ihrer Daten im Falle eines Serverausfalls oder eines menschlichen Fehlers zu verhindern. Alle derartigen Kopien Ihrer Daten in unserer Sicherungsdatenbank werden jedoch nur so lange aufbewahrt, wie es unsere Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung zulässt (siehe „Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?“ weiter unten). Sie werden in jedem Fall umgehend gelöscht Ihre Anfrage.




Verwendung von Cookies




Unsere Website verwendet Analysetools wie Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren und die Nutzung unserer Dienste zu überwachen und zu analysieren. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden an verschiedene Cookie-Anbieter ("Cookie-Anbieter") übertragen und von diesen gespeichert. Die Cookie-Anbieter verwenden diese Informationen in unserem Namen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.




Wir verwenden sowohl Erstanbieter- als auch Drittanbieter-Cookies auf unserer Website. Erstanbieter-Cookies sind Cookies, die von unserer Domain ausgegeben werden und in der Regel dazu verwendet werden, Sprach- und Standortvorgaben zu ermitteln oder grundlegende Funktionen der Website wiederzugeben. Cookies von Drittanbietern gehören anderen Parteien und werden von diesen verwaltet. Diese Cookies können erforderlich sein, um bestimmte Formulare zu rendern oder um Werbung außerhalb unserer Website zuzulassen.




Verwendung von Google Analytics




Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, um zu analysieren, wie Benutzer die Website nutzen, um die Nutzung unserer Dienste zu überwachen und zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Google wird diese Informationen in unserem Namen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch mit Wirkung für die Zukunft deaktivieren, indem Sie Folgendes herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.




Nutzung von Opt-In / Abonnement personenbezogener Daten




Sie haben die Wahl, ob und wie Sie von uns verschiedene Marketingmaßnahmen und -aktivitäten in Bezug auf Produktlösungen, Dienstleistungen und hilfreiche Geschäftsinhalte erhalten.




Sie können Ihre Einstellungen verwalten, indem Sie:



Anmeldung zum Newsletter-Abonnement in einem Webformular; oder

Abbestellen des Newsletters oder Abbestellen von Marketingmaßnahmen und -aktivitäten über einen Button unten rechts auf der Startseite unserer Website.

Wie verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?


Wir erfüllen unsere Verpflichtungen aus den geltenden Datenschutzgesetzen, indem wir personenbezogene Daten auf dem neuesten Stand halten. durch sichere Aufbewahrung und Vernichtung; indem wir nur das Notwendige sammeln und aufbewahren, das wir für Sie benötigen; durch Schutz personenbezogener Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff und Offenlegung und durch Sicherstellung, dass geeignete technische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten getroffen wurden.


Die von uns an Ihren Daten durchgeführten Verarbeitungen umfassen automatisierte und nicht automatisierte Mittel zum Sammeln, Aufzeichnen, Organisieren, Strukturieren, Speichern, Ändern, Abrufen, Verwenden, Übertragen, Verbreiten oder anderweitigen Bereitstellen, Ausrichten oder Kombinieren, Einschränken und / oder Löschen deine Daten.


Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:


um unsere Dienstleistungen und Aktivitäten für Sie zu konzipieren und bereitzustellen.

um unsere Website zu betreiben, um Ihnen den Zugang zu und die Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen.

Anpassung, Messung und Verbesserung unserer Services basierend auf Ihren Servicepräferenzen.

von Ihnen angeforderte Dienstleistungen und Produkte zu erbringen, wie bei uns beschrieben

Sammeln Sie die Informationen.

Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um Nachforschungen über Ihre Meinung zu aktuellen Diensten und Dienstleistungen anzustellen

Produkte oder potenzielle neue Dienstleistungen und Produkte, die von uns angeboten werden können.

um Ihnen Newsletter zu senden, die Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen, neue Produkte und Aktivitäten informieren.

Ihre Kontaktdaten für die Zwecke der internen Verwaltung und des Backoffice-Supports mit unseren weltweiten Niederlassungen innerhalb unserer Konzernunternehmen zu teilen, um die Sicherheit unseres Netzwerks zu gewährleisten und Betrug zu verhindern.

um die Integrität und Sicherheit unserer datentechnischen Systeme zu gewährleisten, die Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten.

anonyme Berichterstattung für interne und externe Kunden.

Ihre Kontaktdaten mit unseren Logistikpartnern, Distributoren und Integratoren zu teilen, damit diese uns bei der Lieferung unserer Dienstleistungen und Produkte an Sie unterstützen können.

unsere Richtlinien durchzusetzen oder zu verteidigen oder einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen.

um Datenschutzverletzungen, illegale Aktivitäten und Betrug aufzudecken und zu untersuchen.



Was ist unsere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?




Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns für die verschiedenen Arten der Verarbeitung Ihrer Daten (siehe Abschnitt „Wie verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?“ in dieser Erklärung) ist gegebenenfalls die Verarbeitung auf der Grundlage von Ihre Einwilligung, die erforderlich ist, damit wir unseren Vertrag mit Ihnen abschließen und ausführen können, oder die erforderlich ist, um das berechtigte Interesse unseres Unternehmens oder Dritter zu verfolgen.


Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur zu den Ihnen mitgeteilten Zwecken und geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, die im Abschnitt „Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten“ beschriebenen Umstände der Datenweitergabe.




Wenn wir über unser berechtigtes Interesse oder das von Dritten sprechen, kann dieses berechtigte Interesse Folgendes umfassen:


Implementierung und Betrieb einer konzernweiten Organisationsstruktur und eines konzernweiten Informationsaustauschs;

Recht auf freie Meinungsäußerung oder Information, auch in den Medien und in den Künsten;

Verhinderung von Betrug, Missbrauch von Unternehmens-IT-Systemen oder Geldwäsche;

physische Sicherheit, IT- und Netzwerksicherheit;

interne Untersuchungen; und

geplante Fusionen und Übernahmen



Notwendigkeit, uns Daten zur Verfügung zu stellen




Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Wie unten angegeben, liegt die Wahl bei Ihnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir ohne bestimmte Daten von Ihnen möglicherweise nicht in der Lage sind, einige oder alle unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber aus unserem Vertrag mit Ihnen nachzukommen oder Ihnen unser gesamtes Leistungsspektrum angemessen zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie weitere Informationen hierzu erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Befolgen Sie dazu die Anweisungen im Abschnitt "Kontakt".




Weitergabe Ihrer persönlichen Daten




Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und nur an die unten aufgeführten Kategorien von Datenempfängern weitergegeben. Wir geben Ihre Daten nur mit Ihrer Zustimmung an Dritte außerhalb des Unternehmens weiter. Sie haben die Möglichkeit, zu entscheiden, ob wir Ihre Daten nicht weitergeben möchten.




Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben an:


Unsere verbundenen Unternehmen innerhalb unserer weltweiten Unternehmensgruppe bieten Ihnen Dienstleistungen wie die Erleichterung der Auftragsabwicklung und des Versands für interne Verwaltungszwecke, die Aufdeckung und Behandlung von Datenverletzungen, illegalen Aktivitäten und Betrug sowie die Wahrung der Integrität unserer Informationstechnologie systeme.

Drittdienstleister, die wir in unserem Auftrag oder für uns beauftragen und daher möglicherweise nur zum Zwecke der Ausführung dieser Aufgaben in unserem Auftrag und unter ähnlichen Verpflichtungen wie den in dieser Erklärung beschriebenen auf Ihre Daten zugreifen, die Funktionen wie z B. Datenverarbeitung, Prüfung, Auftragserfüllung, Verwaltung und Verbesserung von Kundendaten, Bereitstellung von Kundendienst, Durchführung von Kundenrecherchen oder Zufriedenheitsumfragen, logistische Unterstützung, Marketingunterstützung, technische Unterstützung für Informationssysteme, um uns bei der Bereitstellung, Analyse und Verbesserung unserer Dienste zu unterstützen, z Datenspeicherung, Wartungsdienste, Datenbankverwaltung, Webanalyse, Verbesserung unserer Servicefunktionen und Unterstützung bei der Aufdeckung und Behandlung von Datenschutzverletzungen, illegalen Aktivitäten und Betrug.

Regierungen und / oder mit der Regierung verbundene Institutionen, Gerichte oder Strafverfolgungsbehörden, um unseren Verpflichtungen gemäß den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften nachzukommen, unsere Richtlinien durchzusetzen oder zu verteidigen oder um mit Ihnen einen Vertrag zu schließen, auf Ansprüche zu reagieren oder auf eine überprüfte Anfrage in Bezug auf eine behördliche oder strafrechtliche Untersuchung oder ein mutmaßlicher Betrug oder eine rechtswidrige Handlung, die uns, Sie oder einen anderen unserer Kunden einer gesetzlichen Haftung aussetzen können; Sofern eine Strafverfolgungsbehörde Ihre Daten anfordert, werden wir versuchen, die Strafverfolgungsbehörde umzuleiten, um diese Daten direkt von Ihnen anzufordern. In diesem Fall können wir der Strafverfolgungsbehörde Ihre grundlegenden Kontaktinformationen zur Verfügung stellen.

Dritte, die an einem Gerichtsverfahren beteiligt sind, wenn sie uns einen Gerichtsbeschluss oder ein im Wesentlichen ähnliches Gerichtsverfahren vorlegen, das uns dazu auffordert.



Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?




Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies für den angegebenen Zweck, für den Ihre Daten verarbeitet werden, zumutbar ist. Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilen oder erteilt haben, werden wir Ihre Daten nicht länger verarbeiten, als Ihre Einwilligung wirksam ist. Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen können wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften speichern, um bei behördlichen und gerichtlichen Ermittlungen, bei der Einleitung oder Verteidigung von Rechtsstreitigkeiten oder zum Zwecke von Zivil-, Straf- oder Verwaltungsverfahren behilflich zu sein. Wenn keiner der oben genannten Gründe für uns zutrifft, Ihre Daten beizubehalten, werden wir Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie auf sichere Weise löschen und entsorgen.




Datenschutz von Personen unter 16 Jahren




Unsere Produkte und Dienstleistungen richten sich nicht an Personen unter 16 Jahren. Wir erheben oder verarbeiten wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren.




Ihre Rechte und Ihre persönlichen Daten




Sofern keine Ausnahmeregelung gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen gilt, haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:


das Recht, eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anzufordern, die wir über Sie aufbewahren;

das Recht zu verlangen, dass wir personenbezogene Daten korrigieren, wenn sich herausstellt, dass sie nicht korrekt oder veraltet sind;

das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten anzufordern, wenn wir diese Daten nicht mehr aufbewahren müssen;

das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit zu widerrufen, wenn und soweit wir auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten angewiesen sind. Dies schließt Fälle ein, in denen Sie sich von Marketingmitteilungen abmelden möchten, die Sie von uns erhalten.

das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten zur Verfügung stellen, und diese Daten nach Möglichkeit direkt an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen weiterzuleiten, sofern die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht oder für die Durchführung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, und in jedem Fall wir die Daten automatisiert verarbeiten;

das Recht, unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, wenn Sie der Meinung sind, dass diese Daten nicht korrekt sind; unsere Verarbeitung ist rechtswidrig; oder dass wir solche Daten nicht mehr für einen bestimmten Zweck verarbeiten müssen, es sei denn, wir können die Daten aufgrund einer gesetzlichen oder sonstigen Verpflichtung nicht löschen oder Sie möchten, dass wir sie nicht löschen.

das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn der rechtliche Grund für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem berechtigten Interesse liegt. Wir werden uns an Ihre Anfrage halten, es sei denn, wir haben zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung, die Ihre Interessen und Rechte außer Kraft setzen, oder wir müssen die Daten für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen weiterhin verarbeiten.

das Recht, eine Beschwerde bezüglich unserer Verarbeitung Ihrer Daten bei der zuständigen Behörde einzureichen, bei der Sie wohnhaft sind oder in der Ihre Daten verarbeitet werden.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@auo.com.




Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, werden wir Ihre Anfrage bewerten und Sie darüber informieren, wie wir Ihre Anfrage bearbeiten möchten. Unter bestimmten Umständen können wir in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und -bestimmungen den Zugriff auf Ihre Daten verweigern oder ablehnen, Ihre Daten zu ändern, zu löschen, zu portieren oder deren Verarbeitung einzuschränken.




wir weisen Sie darauf hin, dass wir unsere Dienste möglicherweise nicht für Sie fortsetzen können, wenn Sie von dem Recht Gebrauch machen, Daten zu löschen, unsere Verarbeitung einzuschränken oder zu widersprechen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen, wenn die für die Verarbeitung erforderlichen Daten fehlen.




Datenübertragung ins Ausland




Als global agierendes Unternehmen müssen wir aus den oben genannten Gründen in der Lage sein, Ihre Daten in andere Länder unserer globalen Unternehmensgruppe zu übertragen. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an die Länder und Gerichtsbarkeiten. Bei solchen Datenübertragungen achten wir darauf, Ihre persönlichen Daten zu schützen, indem wir das Sicherheitsniveau anwenden, das nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich ist. Wenn wir Ihre Daten in ein Land übermitteln, in dem das erforderliche Schutzniveau nicht gewährleistet werden kann, haben wir unsere IT-Sicherheitsmaßnahmen verbessert und mit dem Übernehmer Standard-Datenschutzklauseln geschlossen, um die Sicherheitsverpflichtungen des Übernehmers zu fordern, die sich erhöhen sollen den Schutz Ihrer persönlichen Daten.


Profiling




Derzeit führen wir keine Profilerstellung durch, bei der es sich um eine automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten handelt, bei der Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, um ein Profil für Sie zu erstellen und bestimmte Sie betreffende Aspekte zu bewerten oder um Sie betreffende Aspekte zu analysieren oder vorherzusagen. Wir verwenden Ihre Daten derzeit auch nicht, um vollautomatische Entscheidungen zu treffen, bei denen Entscheidungen ausschließlich auf technologischem Wege ohne menschliches Zutun getroffen werden. Wenn wir uns für eine Profilerstellung oder eine vollautomatische Entscheidungsfindung mit Ihren Daten entscheiden, werden wir Ihnen vorab erläutern, was wir mit Ihren Daten beabsichtigen, und Ihre ausdrückliche schriftliche Zustimmung dazu einholen wird vor einer solchen Verarbeitung geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre Rechte, Freiheiten und berechtigten Interessen zu schützen.




weitere Bearbeitung




Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen neuen Zweck verwenden möchten, auf den sich diese Erklärung nicht bezieht, werden wir Sie vor Beginn einer solchen Weiterverarbeitung für einen neuen Zweck über diese neue Verwendung informieren und den entsprechenden neuen Zweck und die neue Verarbeitung erläutern Bedingungen. In diesem Fall finden wir eine rechtmäßige Grundlage für die weitere Verarbeitung und holen bei Bedarf Ihre vorherige schriftliche Zustimmung zu dieser weiteren Verarbeitung ein.




Sicherheit




Wir schützen Ihre Daten durch technische Maßnahmen, um das Risiko von Missbrauch, unbefugtem Zugriff, unbefugter Offenlegung, Verlust oder Diebstahl und Verlust des Zugriffs zu minimieren.




Einige der Sicherheitsmaßnahmen, die wir verwenden, sind Datenpseudonymisierung, Datenverschlüsselung, Firewalls und Zugriffsberechtigungskontrollen. Wir nehmen unsere Datensicherheit sehr ernst. Daher werden die zum Schutz Ihrer Daten verwendeten Sicherheitsmechanismen regelmäßig überprüft und aktualisiert, um einen wirksamen Schutz vor Missbrauch zu gewährleisten.




Die Website, über die wir Ihre Daten sammeln, wird in der Regel mit dem Verschlüsselungsmodul Ihres Browsers verschlüsselt, z. B. Hypertext Transfer Protocol Secure.




Diese Sites sind für die internationale Verschlüsselungstechnik zertifiziert. Darüber hinaus haben wir zusätzliche und umfassende Sicherheitsvorkehrungen getroffen, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen, wenn Ihre Daten über das Internet abgerufen werden. Firewalls verhindern den unbefugten Zugriff. Verschiedene Verschlüsselungs- und Identifikationsebenen schützen Ihre Daten vor dem Eindringen oder der Weitergabe an Dritte während der Datenübertragung. Zusätzlich wird während der Datenübertragung eine Sitzungs-ID generiert, um Ihre Informationen zu schützen.




Trotz aller Bemühungen kann die Sicherheit nicht gegen alle Bedrohungen garantiert werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Sicherheit Ihrer Daten gefährdet ist, oder wenn Sie weitere Informationen zu den Maßnahmen wünschen, die wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen, wenden Sie sich an uns. Befolgen Sie dazu die Anweisungen im Abschnitt „Kontakt“.

eine Nachricht schicken
hinterlass eine Nachricht Willkommen in Huakang
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Wenn Sie einen Kommentar oder eine Frage haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir antworten innerhalb eines Werktages.

Startseite

Produkte

Über

Kontakt